GORE BIKE WEAR®

Entwickelt und getestet für Höchstleistungen – Athleten setzen auf GORE BIKE WEAR®

24. März 2017

Der Tag kommt. Nur noch ein paar Stunden, dann ist er da. Der Tag auf den man so lange hintrainiert hat: Der Wettkampf. Genau in diesen Situationen muss sich der Athlet hundertprozentig auf sein Equipment verlassen können. Die Produktmanager und Designer von Gore sind stetig dabei neue Produkte mit überzeugenden Materialtechnologien und in durchdachtem Design zu erschaffen, die perfekt auf den Bikesport abgestimmt sind. Diese Innovationen werden von den Athleten von GORE BIKE WEAR® getestet und durch ihr Feedback stetig weiter verbessert. Denn alles was zählt: Andere Gedanken auszublenden und sich rein auf die nächsten 100 Meter vor dem Rad zu konzentrieren. Das Equipment der Athleten von GORE BIKE WEAR® ist im Dauereinsatz und kontinuierlich extremer Belastung ausgesetzt. Egal ob Wettkämpfe über hunderte Kilometer, etliche Höhenmeter oder strapazierende Trainings – das Material muss halten.

Bruce Dalton, Rennradfahrer aus Großbritannien und Neuzuwachs im GORE BIKE WEAR® Athletenteam: „In Wettkämpfen und im Training muss ich mich 100-prozentig auf das Material verlassen können, um mich ausschließlich auf den Sport konzentrieren zu können“, so Bruce. Zu seinen absoluten Favoriten zählt deshalb die ONE 1985 GORE-TEX® SHAKEDRY™ Jacke: „Um wirklich sagen zu können wie gut diese Jacke ist, muss man sie selbst getestet haben – ultraleicht, höchste Atmungsaktivität, extrem wasserdicht und wenn man sie zusammenrollt passt sie perfekt in die Trikottasche. Gerade im Winter ideal für Intervall Sessions im Regen, ohne im Schweiß zu ertrinken. Und das Beste daran: einfach kräftig schütteln und schon ist sie wieder trocken.“

Egal ob Sonne, Schatten, Regen, Wind: gerade zu Beginn der Bikesaison im Frühling ist es kaum möglich das Wetter vorherzusagen. Die Produkte der OXYGEN CLASSICS Kollektion garantieren optimalen Schutz bei unbeständigem Wetter: „Das OXYGEN CLASSICS GORE WINDSTOPPER Jersey sowie die OXYGEN CLASSICS GORE WINDSTOPPER Bibtights short+ gehören zu der Sorte Produkt, bei denen man sich fragt, warum hatte ich so etwas nicht schon früher? Die perfekte Kombination für höchste Performance bei allen Wetterbedingungen“, so der Rennradfahrer.

Auch Steffen Thum, Kapitän des Team ROSE Vaujany Fueled by ultraSPORTS setzt bei Training und Wettkampf auf die SHAKEDRY™ Produkttechnologie. Aus der Mountainbike Szene ist er nicht mehr wegzudenken. Er ist Marathon Spezialist und erfolgreicher Weltcupsieger. Bei GORE BIKE WEAR® zählt er seit langem zu einem festen Bestandteil des professionellen Athletenteams. Während er seine Grenzen ausreizt, testet Steffen die neuesten Produkte, hilft bei der Weiterentwicklung und treibt nicht nur sich zu Bestleistungen an, sondern inspiriert mit seiner offenen und herzlichen Art auch seine Teamkollegen an, ihr Maximum zu geben, dabei den Sport aber weiter zu genießen. Bereits im Jahr 2014 gewann er zum zweiten Mal den Mountainbike Marathon World Cup. Der Athlet hat seinen ganz persönlichen Favoriten von GORE BIKE WEAR®: die ONE GORE-TEX® Active Bike Jacke. „Du spürst die Jacke erst, wenn du sie brauchst“, so Steffen.

Das weibliche Ausnahmetalent Viviane Favery-Costa aus Brasilien bereichert das Team Rose Vaujany fueled by ultraSPORTS und GORE BIKE WEAR® mit ihrer Lebensfreude und kreativen Ideen. Erst im Jahr 2009 hat sie mit dem Radfahren begonnen und dabei ihre Leidenschaft für den Sport entdeckt. Dass „Vivi“ eine Sportlerin aus Leidenschaft ist und die neuesten Produkte von GORE BIKE WEAR® aufs Äußerste testet, merkt man, sobald sie über den Sport redet: „Beim Radfahren geht es um Emotionen, Selbstachtung, Stärke und darum, sein Leben zu leben.“ Um gerade bei Ausfahrten im Frühsommer bei noch wechselhaftem Wetter höchste Konzentration behalten zu können, bevorzugt sie das POWER LADY Jersey und die POWER LADY Cool Tights Short+. Produkte, die in enger Zusammenarbeit mit den Athletinnen optimal auf die Bedürfnisse der weiblichen Fahrerinnen ausgerichtet worden sind. Ganz nach dem Motto: Von Frauen für Frauen. “Ich liebe die Schnitte und die Designs der neuen POWER LADY Kollektion. Die Produkte geben mir ein gutes Gefühl und da die Kollektion von Frauen für Frauen entwickelt wurde, sitzen sie perfekt, sehen gut aus und sind super bequem.“

Presse Kontakt

  • FRANCE

    Agence EPIC
    Lila Sahraoui
    23, rue de Cléry – 75002

    Tel: +33 (0)1 42 21 42 13
    lila@agenceepic.com

  • AUSTRIA, BENELUX, GERMANY, SWITZERLAND

    Häberlein & Mauerer AG
    Carolin Ly-Ky
    Franz-Joseph-Straße 1
    80801 München – Germany

    Tel: +49 89 381 08-163
    carolin.ly-ky@haebmau.de

  • ITALY

    Attila&Co.
    Manuel Licci
    Via Guerrazzi 1
    20145 Milano

    Tel: +39 02.34970718
    Mob: +39 3667547662
    manuel.licci@attila.it

  • UK

    Pagoda Porter Novelli
    Craig MacLellan4
    Eyre Place,
    Edinburgh EH3 5EP

    Tel: +44 131 556 0770
    Mob: +44 7745 136 751
    craig.maclellan@pagodapr.com

  • USA

    1946 Lefthand Canyon Drive
    Jasen Thorpe
    Boulder, CO. 80302 – USA

    Tel: +1 714 343 5915
    jasen@thorpemarketing.com

  • SCANDINAVIA

    W. L. GORE & ASSOCIATES SCANDINAVIA AB
    Hannu Haslach
    BOX 268 | SE-431 23 MÖLNDAL | SWEDEN

    Fax: +46 (0)31 706 78 49
    hhaslach@wlgore.com

  • SPAIN

    W.L. GORE Y ASOCIADOS S.L.
    Jordi Ripoll
    Vallespir, 24 2º (Pol. Fontsanta)
    08970 Sant Joan Despi, Barcelona – Spain

    Tel: +34 93 480 69 00
    jripoll@wlgore.com